Sibylle Kefer

#rettetdietraun

https://www.instagram.com/tv/CRjytPPlHxQ/?utm_source=ig_web_copy_link

vor und während des baus des ersten wasserkraftwerks in bad goisern an der traun, welches direkt gegenüber von meinem elternhaus errichtet wurde, habe ich mich intensiv vor allem innerlich mit dieser veränderung der mir so lange so vertrauten umgebung beschäftigt.

so entstand das lied „jederzeit bereit“, in welchem ich unter anderem diesen bei mir beklemmende und trauernde aspekte auslösenden prozess bearbeitete.

jetzt, wo es um den bau eines weiteren wasserkraftwerks in goisern geht, kommen auch die fragen und die auseinandersetzung wieder hoch.

ich selbst hatte zu dieser zeit keine kraft für externe kämpfe, in meinem leben gab es zwei sehr kleine und ein gerade erwachsen werdendes kind, ich kämpfte um meine musik, musste aber aufgrund unserer finanziellen lage nach den babypausen auch als musiktherapeutin wieder fuss fassen und hatte viele eigenen themen zu bewältigen. diese aspekte finden sich zwischen den zeilen ebenfalls in diesem lied wieder.

auch deshalb habe ich mich bei meinem vater jetzt nochmal erkundigt, wie es beim bau des ersten kraftwerks gewesen ist. ich wußte, dass sie einiges versucht hatten, um ihn an dieser stelle zu verhindern.

er erzählte mir von unbeantworteten fragen und einer letztendlichen resignation.

derzeit setzt sich @hubert.von.goisern für die verhinderung des zweiten wasserkraftwerks in bad goisern ein. ich werde in den nächsten tagen seine postings mit euch teilen.

beim ersten kraftwerk ist es wohl zu spät, beim zweiten noch nicht.

#traunrauschen #traun #weissenbach #badgoisern #energieag #energieagoberoesterreich #rettetdietraun #goisern #hubertvongoisern #staustufe #traunkraftwerk #staumauer #wasserkraftwerk #kraftwerk #fluss #traunfluss #salzkammergut #naturschutz @energieag #sibyllekefer #jederzeitbereit